Loading...
Über mich2018-10-27T17:23:12+00:00

Exclusive Advice Briefe & Updates lesen:

Gesundes Wachstum und wahre Freiheit, echte Freundschaft und tiefe Liebe

Darum geht es in meinem Leben. Und im Leben der Männer und Frauen, die ich weltweit begleite – als Mensch und Persönlicher Vertrauter.

Freude, Vertrauen und Tiefe

Der Einflüsterer des Königs

Ich weiss, was Erfolg heißt: Mit 17 schreibe ich Zeitungsartikel, zwei Jahre vorm 1,5er Abitur. Mit 24 moderiere ich Nachrichten im NDR Hörfunk, parallel zum Jurastudium (4 Jahre; Nebenfach Journalistik). Mit 32 schreibe ich mit meiner Kanzlei in bester Lage schwarze Zahlen, nach nur 6 Monaten. Nebenbei promoviere ich im Verfassungsrecht.

Leben auf der Überholspur; Geld und Status inklusive. Dafür zahle ich einen hohen Preis: Angst vorm Abstieg, oberflächliche Beziehungen, ständig Druck und Kontrolle. Kennen Sie das?

Dabei wünsche ich mir Gelassenheit und Vertrauen, Beständigkeit und Tiefe, Leichtigkeit und Freude am Leben.

Heute, viele Lektionen später, lebe ich genau so: Mit tiefen Gefühlen und (meist) klaren Gedanken, dankbar für ehrliche Freundschaften und tiefe Liebe, immer mehr verbunden mit meinem kreativen Wesenskern. Als Einflüsterer des Königs zeige ich Ihnen, wie Sie das auch können.

Reisen und sich selbst erkennen

Der Vermittler zwischen den Welten

Reisen faszinieren mich schon immer – je weiter, desto besser: In der Bahn bis nach Marokko, im Bus durch die Türkei, für eine Mediation nach Ost Timor. Doch Länder und Menschen werden von mir lange Zeit einfach nur abgehakt. What’s next?

Ich suche tiefe Begegnungen – und bin doch nur auf der Flucht vor mir.

Erst als ich mutig die Abenteuerreise zum eigenen Wesenskern antrete, unterwegs auch viele Ängste kennen und lieben lerne, entdecke ich die innere Ruhe im Auge des Sturms.

Je besser wir uns erkennen, desto seltener ist der Andere ein Fremder.

Deshalb begleite ich heute Männer aus aller Welt, vor allem aus Orient und Okzident, auf ihren inneren und äußeren Reisen – für neues Wachstum und gute Geschäfte. Als Vermittler zwischen den Welten.

Die Reise vom „Nein” zum „Ja”

Zulassen, was jetzt wachsen will

Rechtsanwalt? Nichts für mich. Strukturen schränken meine Kreativität ein, denke ich mit Anfang 20. Jura studiere ich nur, weil man damit viel werden kann (und weil meine Ex-Freundin gerade Richterin wird)…

13 Jahre berichte ich begeistert für Zeitungen, TV, Radio. Mein Traum: Auslandsreporter! Kurz vor der möglichen Stelle schmeiße ich hin. Zu wenig Tiefe, zu viel Verwaltung. Keiner versteht mich. Ich auch nicht.

Weil ich reich und berühmt werden will, versuche ich es als klassischer Anwalt (Typ harter Hund in der Online-Erotikbranche). Ich verdiene gut in der Nische – und übergebe mich immer wieder auf dem Weg zum Gericht.

Wir kommen nur übers Nein zum Ja, sagt einer meiner Lehrer. Stimmt:

Nach vielen Kämpfen, tiefer Transformation lasse ich endlich los – und vertraue darauf, was jetzt durch mich wirken will: Mentor für Männer (und Frauen), die werden wollen wer sie sein können.

Offenes Herz, klarer Verstand

Mit Männerfreundschaften wachsen

Männer spielen in meinem Leben eine besondere Rolle: In der Kindheit sind sie entweder nicht da (mein Vater, der nach meiner Geburt lieber zur See fährt) oder sie verprügeln mich (meine Mitschüler, für die ich ein altkluger Streber bin). Beste Freunde? Lange Zeit Fehlanzeige.

Doch es gibt auch Männer, die meine Talente fördern, mir Chancen geben, mich nehmen wie ich bin: Ein ordnungsliebender Großvater, ein weltreisender Englischlehrer, ein vertrauender Chefredakteur.

Später treffe ich Männer, die auch auf dem Weg sind. Sie reißen meine Maske ab, bringen neue Klarheit. Sie vertrauen mir; helfen mir nach schwierigen Zeiten wieder auf die Beine. Schließlich lerne ich, mir selbst ein guter Vater zu sein – und alle Kraft in meinem Herzen zu finden.

Wir Männer brauchen andere Männer, um über unser Ich hinaus zu wachsen. Damit wir werden, was wir sind.

Das Leben als Lehrer

Alles fällt an seinen Platz

Verstand und Lebensplanung geben mir lange Sicherheit. Doch ebenso lange bin ich ständig auf der Suche – nach Bestimmung und Berufung, Erfolg und Erfüllung, Freiheit und Liebe. Bis ich passende Lehrer finde:

Mit Markus Kleppers ONE entdecke ich den Kompaß in mir. Jochen Windhausen (Hoffman Seminar) hilft mir beim Frieden mit der Familie. Maria Kalinski zeigt mir mein Wesen; David Deida das Weibliche und Männliche in mir. Klaus Konstantin und Robert Scheinfeld erklären mir, was ich schon ahne: Es fehlt nichts. Es ist alles da, wenn ich es zulasse.

Seit ich meinem Herzen folge und vertraue, fällt alles an seinen Platz: Männer an der Spitze begleiten, die wachsen wollen; unerwartete Liebe finden in Istanbul; Verantwortung tragen für Finanztransaktionen weltweit; in der kraftvollsten Gemeinde am Zürichsee leben; usw.

Eine Geschichte, die mein Verstand niemals hätte planen können. Und eine, die noch lange nicht zu Ende ist.

„Haben Sie auch etwas Ordentliches gelernt?“

Meine Ausbildungen und Stationen

  • Seit 2005 Exclusive Advice Worldwide
    Transformation, authentische Kommunikation, integrale Führung, menschlich wachsen, Persönlichkeitsenwicklung.

  • Seit 1999 Selbstständiger Rechtsanwalt
    Verhandlungen, Verträge, außergerichtliche Schlichtung, Businessplan, Gründung, Turnaround.

  • 1997-1999 Referendariat, 2. Staatsexamen; 2003 Promotion (Dr. iur.)
    Medienrecht, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsförderung und Verfassungsrecht

  • 1991-1997  Doppelstudium Rechtswissenschaften und Journalistik
    Persönlichkeitsrechte, Recht und Wirtschaft Neuer Medien.

  • Seit 1991  Aus- und Weiterbildungen, Selbsterfahrung
    Rhetorik, Moderation, Projektleitung, Mediation, Konflikttransformation, Intuition, Meditation, Yoga.

  • 1986-1999 Journalist, Autor, Moderator, PR-Berater
    Tages- und Wochenzeitungen, Nachrichtenagenturen, ARD Hörfunk und Fernsehen, Europäisches Parlament (Brüssel, Strasburg), World Economic Forum (Davos).

Jetzt Termin vereinbaren für Ihr Erstes Strategisches Coaching. Es ist kostenlos.

Schedule Appointment